Eine gute Mundgesundheit ist eine wichtige Voraussetzung für das eigene Wohlbefinden. Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch sind kein Zufall, ganz im Gegenteil, sie sind das Ergebnis einer sorgfältigen Mundhygiene und regelmäßiger Zahnarztbesuche. Bestimmte Bakterien, u.a. Kariesbakterien, heften sich in der Mundhöhle aneinander und bilden zusammen eine klebrige Substanz, den hartnäckig anhaftenden Zahnbelag. Dieser wird auch Plaque oder Biofilm genannt. Erkrankungen der Zähne fördern Erkrankungen von Zahnfleisch und Zahnbett. Umgekehrt sind Erkrankungen von Zahnfleisch und Zahnbett ein Risiko für das Gebiss.

Für eine gute Mundgesundheit empfehlen wir DYNEXAMINFLUORID GELÉE und DEQUONAL!

DYNEXAMINFLUORID GELÉE hat eine fluoridierende Wirkung, es beugt der Bildung von Karies vor und schützt die freiliegenden Zahnhälse vor Schmerz-, Kälte- und Wärmereizen. Die Anwendung erfolgt einmal in der Woche zusätzlich zum gewohnten Zähneputzen. Ist die Mundflora doch aus der Balance geraten, indem Entzündungen der Mundschleimhaut sowie Mundgeruch zum Vorschein kommen, ist die antibakteriell, antiviral und antimykotisch wirkende DEQUONAL Lösung anzuwenden. DEQUONAL ist als gebrauchsfertige Mundspüllösung für Zuhause und als praktisches Spray für unterwegs erhältlich. Die klare Lösung mit einem milden Geschmack ist frei von Zucker, Gluten, Laktose und Farbstoffen.

Möchten Sie erfahren, ob DYNEXAMINFLUORID GELÉE und DEQUONAL für Sie das Richtige sind?

Wir beraten Sie gerne!

 

DYNEXAMINFLUORID GELÉE, Wirkstoffe: Olaflur, Dectaflur, Natriumfluorid, wird angewendet zur Vorbeugung der Karies (Zahnfäule), insbesondere bei Kindern, Jugend­lichen sowie Patienten mit Zahnspangen, anderen kieferorthopädischen (orthodontischen) Apparaten und Teilprothesen; zur Unterstützung der Behandlung der Initialkaries (beginnende Zahnfäule); zur Behandlung überempfindlicher Zahnhälse. Warnhinweis: Enthält Methyl-4-hydroxybenzoat.

DEQUONAL, Wirkstoffe: Dequaliniumchlorid und Benzalkoniumchlorid, wird angewendet zur unterstützenden zeitweiligen Behandlung bei Entzündungen der Mundschleimhaut. Zur zeitweiligen Anwendung bei Mundgeruch (soweit durch Keimbildung in der Mundhöhle verursacht). Warnhinweis: Enthält 6 Vol.-% Alkohol.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.